Direkt zum Inhalt
nach oben

Willkommen auf der Website des VZGV Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3 Suche Alt+5 Unternavigation Alt+6 Servicenavigation Alt+7 Footernavigation Alt+8

QualiStar / Skills-Camp

Liste aller Zürcher Gemeinde und Städte mit dem QualiStar

Nachfolgend sind alle öffentlichen Verwaltungen im Kanton Zürich, die mit dem QualiStar ausgezeichnet sind:

  • Gemeinde Affoltern am Albis
  • Gemeinde Bassersdorf
  • Gemeinde Bauma
  • Gemeinde Benken
  • Gemeinde Bonnstetten
  • Gemeinde Bubikon
  • Gemeinde Buchs
  • Gemeinde Dällikon
  • Gemeinde Dielsdorf
  • Gemeinde Dietlikon
  • Gemeinde Dürnten
  • Gemeinde Elsau
  • Gemeinde Fällanden
  • Gemeinde Fischenthal
  • Gemeinde Geroldswil
  • Gemeinde Glattfelden
  • Gemeinde Gossau
  • Gemeinde Hinwil
  • Gemeinde Kleinandelfingen
  • Gemeinde Knonau
  • Gemeinde Küsnacht
  • Gemeinde Langnau am Albis
  • Gemeinde Männedorf
  • Gemeinde Marthalen
  • Gemeinde Maur
  • Gemeinde Mönchaltorf
  • Gemeinde Neftenbach
  • Gemeinde Niederhasli
  • Gemeinde Oberengstringen
  • Gemeinde Oberglatt
  • Gemeinde Oberweningen
  • Gemeinde Oetwil am See
  • Gemeinde Pfäffikon
  • Gemeinde Rafz
  • Gemeinde Regensdorf
  • Gemeinde Richterswil
  • Gemeinde Rickenbach
  • Gemeinde Rorbas
  • Gemeinde Rümlang
  • Gemeinde Rüti
  • Gemeinde Schöfflisdorf
  • Gemeinde Seuzach
  • Gemeinde Stäfa
  • Gemeinde Stallikon
  • Gemeinde Stammheim
  • Gemeinde Steinmaur
  • Gemeinde Turbenthal
  • Gemeinde Uetikon am See
  • Gemeinde Uitikon
  • Gemeinde Volketswil
  • Gemeinde Wald
  • Gemeinde Wallisellen
  • Gemeinde Wangen-Brüttisellen
  • Gemeinde Wettswil a. Albis
  • Gemeinde Wiesendangen
  • Gemeinde Zell
  • Gemeinde Zumikon
  • Stadt Bülach
  • Stadt Dietikon
  • Stadt Dübendorf
  • Stadt Illnau-Effretikon
  • Stadt Opfikon
  • Stadt Uster und Soziale Dienste Bezirk Uster

Skills-Camp

Das Skills-Camp fand jeweils in den Kalenderwochen 41 oder 42 des 3. Lehrjahres statt. Weitere Informationen sowie die Einladung erhielten die Lernenden jeweils direkt vor dem Lager. Jetzt wird ein neues Lager auf die neue BiVo 2023 hin entwickelt. Für die Übergangsjahrgänge die kein Lernendenlager haben, soll es demnächst entsprechende Veranstaltungen und Events zur Förderung der zwischenmenschlichen Aspekte und des Netzwerks innerhalb der Branche zu fördern. Weitere Informationen folgen demnächst direkt an die Lernenden und Ihre Ausbildungsverantwortlichen.