Direkt zum Inhalt
nach oben

Willkommen auf der Website des VZGV Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3 Suche Alt+5 Unternavigation Alt+6 Servicenavigation Alt+7 Footernavigation Alt+8

Baurecht - Vertiefung

Code
22/208
Zielgruppe
Mitarbeitende von Bau- und Planungsämtern mit gewisser Berufserfahrung und / oder Besuch des Grundlagenkurses "Basis 1"
Inhalt
Die allgemeinen Bestimmungen des Baupolizeirechts sowie die weiteren Mass- und Nutzungsvorschriften im Kanton Zürich
Ziel
Die Kursteilnehmer kennen und verstehen:
-die Bestimmungen des Baupolizeirechts, unter anderem:
-die Voraussetzungen zur Erteilung einer Baubewilligung
-die massgeblichen Nutzungsziffern gemäss PBG
-die Abstands- und Höhenvorschriften gemäss PBG
-den Umfang des Prüfungsprozesses im Baubewilligungsverfahren
Kurslokalität
VZGV Geschäftsstelle, Mainaustrasse 30, 8008 Zürich
Datum
Mittwoch, 13. April 2022
Zeit
08.30 - 17.00 Uhr
Kosten
CHF 450.- für Mitglieder und CHF 540.- für Nichtmitglieder (inkl. Verpflegung)
Belegungsstatus
freie Plätze
Kursleitung
Marco Schweiger
MLaw, MAS UZH in Real Estate
Leiter Baubewilligungen, Bausekretär, Stadt Uster

Raphael Rigling, lic. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht
Partner bei Baumberger Rechtsanwälte
Anmeldeschluss
Hinweis
Die Kursunterlagen werden digital abgegeben. Sie können die Unterlagen digital auf Ihrem Laptop oder in Papierform an den Kurs mitbringen.
Hinweis zur Veranstaltung
Für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist ein für die Kursdauer gültiges Covid-Zertifikat notwendig. Das Zertifikat kann in Papierform oder in der App zusammen mit der Identitätskarte vorgelegt werden. Die Kurskosten werden voll verrechnet, sofern keine Abmeldung bis vier Wochen vor Kursbeginn stattfindet.

Anmeldung

Rechnungsadresse